Litterarische Mittwochsgesellschaft Heinrich Böll

Die  Litterarische Mittwochsgesellschaft mit dem Thema „Heinrich Böll – Literaturnobelpreis 1972“ wurde auf Mittwoch, den 07.12.2011 verschoben. Unter der Leitung von Dr. Rüdiger Krüger beginnt die Veranstaltung im Lesecafe der Stadtbibliothek um 19.15 Uhr. Abendkasse: 8 Euro.

Heinrich Böll wurde der Literaturnobelpreis 1972 verliehen „für eine Dichtung, die durch ihre Verbindung von zeitgeschichtlichem Weitblick und liebevoller Gestaltungskraft erneuernd in der deutschen Literatur gewirkt hat“.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s