gala versa – Galerie am Verstärkeramt St.Vit eröffnet am 12. Mai

„gala versa“ ist die Abkürzung für „Galerie am Verstärkeramt“ und ist ein 25 Meter langer und 2,5 Meter breiter Holz-Glas-Bau. Sie befindet sich im Garten des ehemaligen Verstärkeramtes in St.Vit. Durch ihre Transparenz – da auf einer Seite nur aus Glas – bietet die gala versa idealen Raum, Exponate unterschiedlichster Art auszustellen. Egal, ob der Betrachter innen oder außerhalb der gala versa steht, in jedem Falle kann er alle Exponate uneingeschränkt sehen.
Atelier Gunnar Stierle / Ausstellungen gala versa

1 StierleGunnar Stierle, der seit zwei Jahren als bildender Künstler in Rheda-Wiedenbrück lebt, hat die gala versa nun übernommen und wird dort regelmäßig wechselnde Ausstellungen zeigen.

Zur Eröffnung am 12. Mai werden ausgesuchte Werke Gunnar Stierles aus den Genres Akt, Portrait, Landschaft, Stadt- und Raumansichten in verschiedenen Maltechniken und Größen gezeigt: Die Gouachen erreichen fast zwei Meter, die Acryl-Gemälde und Kohle-Zeichnungen füllen Formate bis 120 cm, daneben sind auch Pastelle und Aquarelle zu sehen.
Im lauschigen Ambiente des Landhaus-Gartens am Verstärkeramt  ist jeder Interessierte zum Verweilen eingeladen und kann bei Kaffee und Kuchen diese Vielfalt an Kunst  genießen.
Berichterstattung GüterslohTV

3 Landschaft2 Meer

Auch in der Artothek der Stadtbibliothek Rheda-Wiedenbrück ist Gunnar Stierle mit einer Auswahl seiner Bilder vertreten.
Wer sich also auf Stierles Ausstellung im Mai einstimmen möchte, kann sich schon jetzt in unserer Bibliothek Bilder von ihm ausleihen.
Artothek Stadtbibliothek Rheda-Wiedenbrück

Susanne Kaluza

Advertisements

Ein Gedanke zu „gala versa – Galerie am Verstärkeramt St.Vit eröffnet am 12. Mai

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s