CD-Tipp: Element of Crime – Lieblingsfarben und Tiere

elementElement of Crime spielen melancholisch-chansoneske Pop- und Rockmusik. Markenzeichen der Band sind die phantasievollen Arrangements und die poetischen Texte des Sängers Sven Regener, der die Band im Jahr 1985 gründete.

Sven Regener wurde später auch bekannt als Autor des Buchs „Herr Lehmann“ und als Drehbuchautor des gleichnamigen Kinofilms.

1993 landete mit „Weißes Papier“ zum ersten Mal ein Element-of-Crime-Album in den Charts. Nach mehreren weiteren Veröffentlichungen erhielten sie in den Jahren 2007 und 2010 eine Goldene Schallplatte für die Alben „Mittelpunkt der Erde“ und „Immer da wo du bist bin ich nie“. 

Am 26. September erschien ihr neues Album „Lieblingsfarben und Tiere“.

Mit diesem Album haben sich Element of Crime nicht neu erfunden. Müssen sie aber auch nicht, denn sie sind gut so wie sie sind. Wer sich davon überzeugen möchte, kann das Album demnächst bei uns ausleihen…

Viel Spaß beim Hören wünscht

ml

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s