Bestseller-Liste

Die neue Woche beginnt gleich mit tollen, neuen Bestseller. Ein kleiner Überblick:

In diesem Buch setzt Roger Willemsen ein Leben ganz aus seinen Momenten zusammen. Augenblicke von stimmungshafter Intensität stehen neben bemerkenswerten Situationen, Dialoge neben Naur- oder Kunstbetrachtungen, Gefahrenmomente neben Augenblicken der Liebe. Damt ist „Momentum“ nicht nur ein sehr persönliches Buch der Erinnerungen, sondern zugleich eine einzigartige Anleitung, die entscheidenen Augenblicke unseres Lebens zu erkennen. Was sie eint, ist allein die Prägnanz, mit der sie sich im Gedächnis erhalten haben. Sind sie das Glück?

Während Vanessa auf einem einsamen Parkplatz auf ihren Mann wertet, wird sie von einem Fremden gekidnappt und mit Vorräten für eine Woche in eine Kiste eingesperrt, die sich in einer Höhle befinde. Noch bevor der Kidnapper die Lösegeldforderung stellen kann, wird er wegen eines anderen Verbrechens verhaftet und verliert kein Wort über Vanessa…

 

Nach dem Interview-Band „Auf eine Zigarette mit Helmut Schmidt“ erscheinen nun weitere Gespräche Giovanni di Lorenzos mit dem berühmtesten Raucher der Republik: Politik, Privates und erlebte Geschichte im berühmten Schmidt-Sound.

Bei einem Festessen auf Schloss Belvue begegnen sich die Blicke zweier Unbekannter. Wohl wissend, dass er dieser Frau körperlich nicht nahe kommen kann, beginnt der Mann einen Briefwechsel, der von Mal zu Mal drängender und leidenschaftlicher wird.

Der bekannte Zeithistoriker und Biograph Hans-Peter Schwarz legt hier die erste ausführliche politische Biografie zu Helmut Kohl auf Basis umfangreichen und unveröffetlichten Quellenmaterials vor. Ihm gelingt ein großes Lebens- und Zeitpanorama des Mannes, der die politischen Umbrüche am Ende des 20. Jahrhunderts so stark wie kaum ein anderer mitgeprägt hat.

Bettina Wulff erzählt, wie sie mit allen Anschludigungen umgegangen ist und wie sie die schwierige Zeit erlebt hat. Sie schildertdie durchwachten Nächte, die Zweifel, die Wut, die Hilflosigkeit, wenn man plötzlich von allen Seiten unter Beschuss steht, und das Ausmaß der Belastung, der eine Ehe und eine Familie in solch einer Zeit ausgesetzt ist.

Die komplette Spiegel-Bestsellerliste finden Sie hier. [ar]

Advertisements

Bestseller-Liste

Ein weiterer Bestseller steht ab dieser Woche bei uns im Regal.

Es ist das Thema seines Lebens: Seit über 30 Jahren beschäftigt sich Florian Langenscheidt mit der Frage nach dem Glück. In diesem Buch ergründet er, warum manche Menschen zufriedener sind als andere, was wir wirklich zum Glück brauchen – und wie es schließlich jedem von uns trotz Krise gelingen kann, ein gutes Stück glücklicher zu sein, wenn wir uns bestimmte negative Mechanismen bewusst machen und sie lächelnd überwinden.

Das große Buch über das Glück in all seinen Facetten.

Autor: Florian Langenscheidt

Titel: Langenscheidts Handbuch zum Glück

Seiten: 264

Preis: 19,99 Euro

ISBN: 978-3-453-18613-2

Die komplette Spiegel-Bestsellerliste finden Sie hier. [ar]

Bestseller-Service

Ab sofort im Bestseller-Regal:

Sechs Mal wird die Motte auf seiner Brust zubeißen, bevor sie zurück zu ihrer Herrin fliegt und Jacob dem Tod überlässt. Die fieberhafte Suche nach dem Schatz, der ihn retten könnte, beginnt. Ein Wettlauf gegen die Zeit – und gegen den Goyl Nerron. Dem Goyl geht es darum, der beste Schatzjäger in der Spiegelwelt zu sein. Für Jacob Reckless aber geht es um Leben und Tod.

Das dunkle Märchen geht weiter…

Autor: Cornelia Funke

Titel: Reckless – Lebendige Schatten

Seiten: 411

Preis: 19,90 Euro

ISBN: 978-3-7915-0489-6

Die komplette Spiegel-Bestsellerliste finden Sie hier. [ar]

Bestseller-Liste

Diese Woche neu eingetroffen…

Ist es verrückt, wenn einer glaubt, die Zeit lasse sich „zurückdrehen“? Es ist verrückt, denkt Peter Taler anfangs, als er das Vorhaben des alten Knupp begreift, der ihm gegenüber wohnt. Denn der möchte etwas denkbar Unmögliches möglich machen.

Autor: Martin Suter

Titel: Die Zeit, die Zeit

Seiten: 296 S.

Preis: 21,90 Euro

ISBN: 978-3-257-06830-6

(ml)

Bestseller-Liste

Gleich drei neue Bestseller haben den Weg in unsere Regale gefunden.

Hier die Übersicht:

Bernard Fairclough ist das Oberhaupt einer wohlhabenden und einflussreichen Familie, die ihren Sitz im Lake District hat. Nichts ist ihm wichtiger, als jeden Makel, der die schöne Fassade beschädigen könnte, zu vermeiden. Als sein Neffe eines Tages tot im See aufgefunden wird, erklärt die örtliche Polizei schnell, dass es sich um einen Unfall handelt. Fairclough engagiert Inspector Thomas Lynley von New Scotland Yard. Zusammen mit seiner Kollegin Barbara Havers in London kommt er den Geheimnissen der Faircloughs Schritt für Schritt näher…

Autor: Elizabeth Georges

Titel: Glaube der Lüge

Seiten: 700 S.

Preis: 24,99 Euro

ISBN: 978-3-442-31251-1

2010 stößt das Sonderdezernat Q in Kopenhagen auf die Akte einer im Jahr 1987 als vermisst gemeldeten Frau. Rita Nielsen. Recherchen zeigen, dass fünf weitere Personen seit September 1987 verschwunden sind. Carl Morck und seine Assistenten Assad und Rose ermitteln in einem ihrer bizarrsten Fälle.

Autor: Jussi Adler-Olsen

Titel: Verachtung

Seiten: 539 S.

Preis: 19,90 Euro

ISBN: 978-3-423-28002-0

In 52 Kapiteln zeigt Dobelli, warum es sich lohnt, Türen zu schließen und auf Optionen zu verzichten, warum Geld stets in emotionaler Kleidung gehüllt ist und wir es darum oft unbedacht ausgeben. Rolf Dobelli ghibt Ihnen das nötige Rüstzeug: Schlagen Sie nicht jeden Irrweg ein, nur weil andere ihn gehen. Lernen Sie aus den Fehlern, die andere freundlicherweise für Sie machen. Denken Sie klar und handeln Sie klug!

Autor: Rolf Dobelli

Titel: Die Kunst des klugen Handelns

Seiten: 235 S.

Reis: 14,90 Euro

ISBN: 978-3-446-43205-5

[ar]

Bestseller-Liste

Es sind wieder neue Bestseller eingetroffen:

Um 1900 hat nachweislich eine Schwedin in Louren Co Marques in Portugesisch-Ostafrika ein Bordell geführt. Geschildert wird die (fiktive) Geschichte von Hanna Lundmark, die aus ärmsten Verhältnissen zur reichen Frau im kolonial beherrschten Afrika wurde.

Autor: Henning Mankell

Titel: Erinnerung an einen schmutzigen Engel

Seiten: 347 S.

Preis: 21,90 €

ISBN: 978-3-552-05579-7

Der renommierte Gehirnforscher stellt dar, dass digitale Medien im Gehirn die gleichen Areale ansprechen wie Suchtstoffe und genauso süchtig machen. Langfristige Folgen können Lese- und Aufmerksamkeitsstörungen, Ängste, Depressionen, Übergewicht, Gewaltbereitschaft und sozialer Abstieg sein.
Autor: Manfred Spitzer

Titel: Digitale Demenz

Seiten: 367 S.

Preis: 19,99 €

ISBN: 978-3-426-27603-7

[ar]

Bestseller-Liste

Zum Wochenende noch einen neuen Bestseller:

 

Herzzereißende Werbeplakate mit traurigen Elefanten, Tiger-Projektionen an Wolkenkratzern oder Werbespots über hungernde Orang-Utans – der WWF weiß sich zu vermarkten. Das Ergebnis: jährlich etwa 500 Millionen Euro Spendengelder. Umfragen zufolge ist der niedliche Panda eine der glaubwürdigsten Marken weltweit.

Zu Recht?

Wilfried Huismann dringt in das Herz des WWF ein – und stößt auf ein Netzwerk von Industriebossen, Ölmagnaten, Bankiers und Großwildjägern. Wohl kaum die richtigen Patner für nachhaltigen Naturschutz. Und Welche Rolle spielt der Club der 1001?

 

Die Liste der Patner des WWF ist lang und liest sich wie ein Panking der weltweit führenden Wirtschaftskonzerne. Auch Diktatoren und Aristrokaten gehören zu den Paten des „grünen Empire“ WWF. Wilfried Huismann begiebt sich auf eine Spurensuche im Reich des Panda und deckt auf, dass die Vorzeige-Organisation kein blütenreines Unternehmen ist. Sie kooperiert mit den größten Umweltsündern des Planeten und ist mitverantwortlich für die Umsiedlung von Ureinwohnern

Autor: Wilfried Huismann

Titel: Schwarzbuch WWF – Dunkle Geschäfte im Zeichen des Panda

Seiten: 255 S.

Preis: 19,99 €

ISBN: 978-3-579-06675-2

 

[ar]